Erfahrungen mit Elotrans

Elotrans Erfahrungsberichte übersichtlich zusammengefasst

Elotrans ist ein Pulver, das der oralen Elektrolyt- und Flüssigkeitszufuhr dient. Hauptsächlich wird es bei Durchfallerkrankungen eingesetzt, um den entstandenen Salz- und Wasserverlust wieder auszugleichen. Das Mittel wird allerdings auch gerne und erfolgreich zur Katerbekämpfung nach einer langen Partynacht eingenommen.

Wir haben uns für Sie näher mit Elotrans beschäftigt und die Erfahrungsberichte auf der deutschsprachigen Bewertungsplattform sanego analysiert. Herausgekommen ist eine neutrale Zusammenfassung, die einen guten Überblick über Elotrans bzw. dessen Vor- und Nachteile bietet. Außerdem erfahren Sie am Ende des Artikels, wo Sie im Internet Elotrans bestellen können.

Übersicht:
    Add a header to begin generating the table of contents
    Häufige Fragen:

    Bei Elotrans handelt es sich um ein Pulver, mit dem sich der bei Durchfallerkrankungen zu erwartende Elektrolyt- und Flüssigkeitsverlust ausgleichen lässt. Dazu wird das Pulver einfach in Wasser aufgelöst und danach getrunken. Daneben ist Elotrans ein Geheimtipp, wenn es um die Katerbekämpfung geht.

    Elotrans hilft zunächst nicht gegen die dem Durchfall zugrunde liegenden Auslöser. Allerdings lindert es jene Symptome, die als Folge des Durchfalls auftreten. 

    Ja, Elotrans hilft tatsächlich auch gegen Kater. Da Alkohol harntreibend wirkt, müssen wir häufiger auf die Toilette, wenn wir welchen trinken. Dadurch werden allerdings wichtige Elektrolyte wie Magnesium oder Kalium ausgeschieden. Der dadurch entstehende Mangel trägt zum unschönen Kater bei. Durch den Konsum von Elotrans können wir dem Körper die verloren gegangenen Elektrolyte und die notwendige Flüssigkeit wieder zuführen, die Katersymptome bessern sich.

    Um einem schlimmen Kater vorzubeugen, ist es empfehlenswert, Elotrans nach einer langen Partynacht noch VOR dem Schlafengehen einzunehmen und zusätzlich 0,5 – 1 Liter Wasser zu trinken.

    elotrans-erfahrungsberichte-erfahrungen

    Vorteile und Nachteile

    Was sind die Vorteile und Nachteile von Elotrans
    Vorteile:
    Nachteile:

    Der größte Vorteil von Elotrans ist auf jeden Fall seine sehr hohe Wirksamkeit. Das Präparat macht zuverlässig das, was es machen soll. Es füllt die Elektrolyt- und Flüssigkeitsspeicher des Körpers auf und trägt so zur Verbesserung des Allgemeinbefindens bei. Dazu kommen eine rundum gute Verträglichkeit und eine einfache Anwendung.

    Viele Patienten kritisieren den in ihren Augen sehr gewöhnungsbedürftigen Geschmack. Manche hält es sogar davon ab, das Mittel überhaupt einnehmen zu können. Vereinzelt gibt es Berichte über einsetzende Übelkeit nach dem Trinken von Elotrans. Da das Mittel so gut wirkt, besteht eine hohe Nachfrage, die nicht immer bedient werden kann. Elotrans ist deshalb von Zeit zu Zeit ausverkauft.

    Größter Vorteil:

    Die sehr hohe Wirksamkeit. Elotrans bekommt auf allen Bewertungsplattformen in überdurchschnittlichem Maße Bestnoten.

    Größter Nachteil:

    Der sehr gewöhnungsbedürftige Geschmack. Immer wieder liest man Berichte von Menschen, die das Mittel gerne ausprobieren würden, es aber aufgrund des Geschmacks nicht hinunterbekommen.

    Elotrans Steckbrief:

    Handelsname: Elotrans
    Wirkstoff: Glucose, Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Natriumcitrat
    Hersteller: Verschiedene
    Anwendungsgebiet: Durchfall (Off-Label: Kater)
    Einnahme: wasserlösliches Pulver
    Dosis: 3-5 Beutel pro Tag (jeweils 6,03 g)
    Schwangerschaft & Stillzeit: Kein bekanntes Risiko bei bestimmungsgemäßer Anwendung; Also ja, Elotrans kann während Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden.
    Abgabe: Frei verkäuflich

    Elotrans Erfahrungsberichte

    Zusammenfassung der Erfahrungsberichte über Elotrans
    Wirksamkeit:
    95%
    Verträglichkeit:
    98%
    Anwendung:
    90%
    Preis/Leistung:
    85%
    Empfehlung:
    95%

    Elotrans gegen Kater einsetzen

    Elotrans Pulver nach Alkohol Konsum

    Neben seinem eigentlichen Einsatzgebiet im Rahmen von Durchfallerkrankungen ist Elotrans auch ein sehr beliebtes Mittel gegen Kater. Anders als diverse vermeintliche Wundermittel dämpft es tatsächlich die Auswirkungen einer langen Partynacht.

    Funktionsweise von Elotrans gegen Kater:

    Alkohol wirkt harntreibend. Das heißt verkürzt: Je mehr Alkohol wir konsumieren, desto öfter müssen wir auf die Toilette. Dadurch verliert unser Körper aber viel Flüssigkeit und mit ihr wichtige Elektrolyte wie Kalzium, Magnesium, Natrium und Kalium. Diese Elektrolyte er nicht selbst herstellen, sondern wie müssen sie über die Nahrung zuführen.

    Nun führt ein Elektrolyt- und Flüssigkeitsmangel, wie er von übermäßigem Alkoholkonsum ausgelöst wird, zu den altbekannten Katersymptomen: Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Krämpfe etc. 

    Die Einnahme von Elotrans nach einer langen Partynacht noch vor dem Schlafengehen füllt die leeren Elektrolytspeicher wieder auf, der Wasserhaushalt wird ebenfalls optimiert.

    Dadurch lassen sich zumindest einige der Katersymptome dämpfen. Gegen das Unwohlsein, das durch den Abbau und die Verstoffwechslung von Alkohol ausgelöst wird, kann aber auch Elotrans nicht helfen.

    Wirksamkeit

    Wie effektiv ist Elotrans?
    Wirksamkeit:
    95%

    Auf diversen Bewertungsplattformen und Online-Apotheken erhält Elotrans in Sachen Wirksamkeit durchschnittlich sehr gute 95 %. Das sind Werte, in dessen Nähe andere Medikamente nicht mal ansatzweise kommen.

    Bei Durchfallerkrankungen ist es wichtig, nach jedem Stuhlgang ein Päckchen Elotrans in einem Glas Wasser (200 ml) aufzulösen und zu trinken. So bekommt der Körper sofort jene Elektrolyte zurück, der er kurz zuvor verloren hat. Das typische Schwächegefühl, das durch einen Mineralienmangel entsteht, verschwindet sehr schnell.

    Auch was die Auswirkungen einer durchzechten Partynacht betrifft, ist Elotrans sehr wirksam. Wer noch vor dem Zubettgehen ein Päckchen in Wasser auflöst und dieses dann trinkt, wacht am nächsten Tag höchstwahrscheinlich mit deutlich weniger stark ausgeprägten Katersymptomen auf.

    „Nach jedem Durchfall wird ein Päckchen mit Pulver in einem großen Glas Wasser aufgelöst und sofort getrunken. Dadurch werden dem Körper zuverlässig die verlorenen Mineralien wieder zugeführt und das typische Mineralienmangel-Schwächegefühl verschwindet schnell.“

    „Ich persönlich nutze es, wenn ein geselliger Abend mal wieder völlig ausuferte. Wenn ich ins Bett gehe, wird ein Gläschen von diesem „Zaubertrank“ genommen in Kombination mit einer Ibu. Morgens dann dasselbe Spiel ohne Ibu. Somit lässt sich der Folgetag deutlich einfacher gestalten. Auch auf Mallorca ein Dauerbrenner!!!“

    Verträglichkeit

    Wie gut wird Elotrans vertragen?
    Verträglichkeit:
    98%

    Die Höchstnoten erhält Elotrans, wenn es um die Verträglichkeit geht. Die Wertung liegt bei beeindruckenden 98 %. In seltenen Fällen berichten Patienten von sofort nach der Einnahme einsetzender Übelkeit. Die lässt sich auf eine kaliumbedingte Magenreizung zurückführen. Die diesbezüglichen Erfahrungsberichte sind aber sehr, sehr selten.

    Beschwerden bezüglich des seltsamen Geschmacks können unter der Überschrift „Persönliche Vorlieben“ zusammengefasst werden und haben mit der Verträglichkeit des Präparats nichts zu tun.

    „Wirkt sehr gut, man muss gut umrühren, der Geschmack nach salzigem Zitronentee ist etwas gewöhnungsbedürftig.“

    „Richtig unangenehmer Geschmack. Erinnert mich stark an den Geschmack eines Abführmittels. Schade, denn ich bin überzeugt, dass die Elektrolyte bei Durchfall/Kater helfen. Aber leider sind sie geschmacklich kaum runterzubekommen.“

    Warnung für Diabetiker!

    Elotrans enthält eine hohe Dosis an Zucker. Deshalb kann die Einnahme des Medikaments für Diabetiker unter Umständen gefährlich werden. Wer an Bluthochdruck oder Herzschwäche leidet, sollte zumindest seinen Arzt konsultieren, wenn er die Verwendung von Elotrans plant.

    Tipp:

    Nachdem der Beutelinhalt ins Wasser gegeben wurde, muss man gründlich umrühren. Denn nur wenn sich das Pulver auch wirklich komplett auflöst, kann die gesamte Dosis in den Körper gelangen und ihre Wirkung entfalten. Die nicht gut aufgelösten Reste am Boden des Glases helfen nicht.

    Angaben der Nebenwirkungen

    Wie jedes andere Medikament auch, können selbst bei dem ansonsten überdurchschnittlich gut verträglichen Elotrans Nebenwirkungen auftreten. In den Erfahrungsberichten wird aber maximal von Übelkeit und Erbrechen berichtet. Die vollständige Liste an Neben- und Wechselwirkungen sowie jene der Kontraindikationen entnehmen Sie bitte wie gewohnt der Packungsbeilage.

    Anwendung

    Wie wird Elotrans eingenommen?
    Anwendung:
    90%

    Die Anwendung von Elotrans ist denkbar einfach. Dafür spricht auch die Spitzenwertung von 90 %. Päckchen aufreißen, den Inhalt in ein Glas Wasser schütten, gut umrühren, trinken, fertig. Einzig der Zeitpunkt der Einnahme unterscheidet sich je nach Anwendungsgebiet.

    Bei einer Durchfallerkrankung sollte Elotrans nach jedem Stuhlgang eingenommen werden, um dem Körper sofort die verloren gegangenen Elektrolyte und die notwendige Flüssigkeit zuzuführen.

    Als Mittel gegen Kater entfaltet Elotrans seine Wirkung am besten dann, wenn es nach der Partynacht und noch vor dem Zubettgehen getrunken wird. So werden über Nacht die Elektrolyt- und Flüssigkeitsspeicher aufgefüllt.

    Manche Patienten würden sich Elotrans eher in Tablettenform wünschen, um es auch unterwegs schnell einnehmen zu können. Das würde die Wirksamkeit des Präparats aber deutlich mindern. Sowohl bei Durchfallerkrankungen als auch bei der Kater-Prophylaxe geht es insbesondere darum, dem Körper Flüssigkeit zuzuführen. Das gelingt, indem Elotrans als Pulver in Wasser aufgelöst wird. Bei einer Einnahme als Tablette würde diese Komponente komplett wegfallen.

    Preis/Leistung

    Lohnt sich Elotrans?
    Preis/Leistung:
    85%

    Aufgrund seiner hohen Wirksamkeit, sowohl On- als auch Off-Label, lohnt sich der Kauf von Elotrans auf alle Fälle. Durch die immense Nachfrage ist der Preis für eine Box zuletzt allerdings stark angestiegen. An der Wirksamkeit des Medikaments ändert dieser Umstand nichts.

    Empfehlung

    Kann man Elotrans Pulver empfehlen?
    Empfehlung:
    95%

    Die Zufriedenheit der Anwender mit Elotrans ist enorm hoch, was sich in einer Empfehlungsrate von 95 % zeigt.

    Wer Elotrans bei einer Durchfallerkrankung einnimmt, der versorgt seinen Körper mit jenen Elektrolyten, die er verloren hat. Dadurch kann die Ursache der Erkrankung bekämpft werden, die Genesung schreitet rascher voran.

    Auch wer viel Alkohol getrunken hat und das am nächsten Tag nicht übermäßig bereuen möchte, für den ist die Investition in Elotrans auf jeden Fall eine gute Idee. Die Empfehlung von Elotrans gegen den Kater fällt bei vielen Erfahrungsberichten ähnlich gut aus. 

    Elotrans Alternativen

    Welche Alternativen gibt es zu Elotrans?

    Auf dem Markt sind mittlerweile viele Mittel gegen Durchfall erhältlich. Dabei sollte unterschieden werden zwischen Präparaten, die tatsächlich die Ursache des Durchfalls bekämpfen und jenen, welche die Symptome lindern.

    Alternativen bei Durchfall:
    Alternativen gegen den Kater:

    Weil viele Menschen gerne feiern und dabei hin und wieder über die Stränge schlagen, ist der Bedarf an angeblichen Wundermitteln gegen den Kater am nächsten Tag konstant hoch. Entsprechend groß ist die Auswahl. Die Wirksamkeit variiert dabei von Präparat zu Präparat.

    Elotrans kaufen

    Wie und wo kann man Elotrans kaufen?
    Rezeptfrei

    Elotrans ist rezeptfrei und somit in jeder Apotheke erhältlich.

    Bei Elotrans handelt es sich um ein apothekenpflichtiges Medikament, für das allerdings keine Rezeptpflicht besteht. Es kann also jederzeit in der Apotheke ums Eck gekauft oder bei einer Online-Apotheke bestellt werden.

    Trotz der Apothekenpflicht ist es außerdem über kommerzielle Plattformen wie etwa Amazon oder Idealo erhältlich. Amazon nutzt somit die Kooperation mit Online Apotheken damit das Medikament verschickt werden kann. Normale Drogerien haben das Medikament allerdings nicht im Angebot.

    Vorteile:
    Nachteile:

    Eltrotrans auf Online Apotheken

    Elotrans online bestellen

    Wer unter wirklich schlimmem Durchfall leidet, der traut sich oftmals nicht, sein Zuhause zu verlassen. Einerseits weil es ihm eventuell peinlich ist und andererseits, weil man sich nicht zu weit von der Toilette entfernen möchte. Zum Glück gibt es auch die Möglichkeit, Elotrans über eine der mittlerweile zahlreichen Onlineapotheken zu bestellen.

    Patienten sparen dadurch enorm viel Zeit, müssen nicht vor die Haustür gehen und genießen völlige Diskretion. Online-Apotheken bitten in der Regel einen Expressversand. So ist das Medikament meist bereits am nächsten Tag im Briefkasten zu finden. Zudem sind die Preise oft niedriger als in einer normalen Apotheke.

    Vorteile:
    Nachteile:

    Online Apotheke besuchen

    Das Angebot an Online-Apotheken ist mittlerweile sehr groß und wächst kontinuierlich weiter. Wer noch nie eine Bestellung bei einem Online-Anbieter getätigt hat, sollte sich unbedingt an die „Big Player“ halten und nur bei bekannten Websites bestellen.

    Übersicht:
      Add a header to begin generating the table of contents

      Beitrag gefallen? Jetzt teilen:

      Facebook
      Twitter
      LinkedIn
      WhatsApp
      Telegram
      Email
      elotrans-erfahrungen
      Für volle Größe anklicken

      Quellen:

      1. Erfahrungen zu Elotrans, 20 Stück- Medpex

      Inhalt wurde verfasst von: Julia Dernbach – Medizinisch überprüft von: Thomas Hofmann

      Scroll to Top